Nov 30 2017

Rüm KUBUS – klaar kiming

Vor einer ganzen weile ist der kontakt zum Amrumer Kunstverein entstanden.

Gemeinsam arbeitete man an einer Projektrealisation und suchte nach einem Zeitfenster um den KUBUS auf der Insel aufzubauen.

Um Rücksicht auf Flora und Fauna zu nehmen entschied ich mich Ende November auf den Weg zu machen. Nicht unbedingt die beste zeit um auf Sonnenschein und Schäfchenwolken zu hoffen. Wie sich im nachhinein herausstelle eine gute Zeit um den KUBUS auf diesem wunderschönen Eiland aufzubauen. Mit viel Glück und genau so viel Wind und langen sonnigen Abschnitten habe ich den KUBUS an fünf Tagen 4 mal aufbauen können und auch nach acht Jahren habe ich vieles zum ersten mal mit dieser Installation gemacht, wie z.B. versenken oder das erschließen neuer Blickwinkel.

Meine Studienreise konnte ich auch nutzen um mich mit dem Biologen und Leiter des Naturzentrum Amrum Henning Volmer zu unterhalten um die Vereinbarkeit zwischen Kunst und Naturschutz zu besprechen, für mich mit einem positiv überraschenden Ergebnis.

Hier ein paar Impressionen meiner kleinen Reise

Aufbau 1 Amrum

Amrum 54.Aufbau

Aufbau 2 Amrum

Amrum 55.Aufbau

Aufbau 3 Amrum

Amrum 56.Aufbau

Aufbau 4 Amrum

Amrum 57.Aufbau

Aufbau 3 Amrum Prespektivwechsel

Aufbau 56.Aufbau Ein perspektivwechsel

 

Danke an Kalle Wruck vom Kunstverein Amrum, Frau Clausen, Michael Hoff von der Amrum Touristik und Frau Schweigel von der Wyker Dampfschiffs Rederei

Kunstverein Amrum

Im Jahreswechsel 2017/18 folgt ein Video meiner Reise nach Amrum

und 2018 geht es auch auf eine Insel dazu aber später mehr…


Jan 26 2015

KUBUS und Kniepsand

In Zusammenarbeit mit dem Kunstverein Amrum wird grade eine Reise mit dem KUBUS auf die Norddeutsche Insel geplant. Zur Zeit werden noch Aufbauorte auf der Insel ausfindig gemacht und Genehmigungen eingeholt.     So das es wahrscheinlich nicht nur bei zwei Aufbauorten bleiben wird. In Anbetracht der Tatsache das man eine Fährüberfahrt von ca. 1 ¼ Stunden hat, habe ich auch dafür den passenden Zeitvertreib.

 

 KUNSTVEREIN AMRUM

Ich bin voller Vorfreude und gespannt was mich erwarten wird.

Im Voraus schonmal ein Danke an den Kunstverein Amrum und an die Mitarbeiter der Amrum Touristik